Fahrraddemo unter dem Motto “Gießen braucht die RegioTram”

3. September @ 11:00 - 13:00Kostenlos
Lade Veranstaltungen
  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Unter dem Motto „Gießen braucht eine RegioTram“ werden wir am 03.09. auf die Straße gehen. Der Klimawandel trifft uns mit voller Härte, unsere Zukunft ist von Umweltkatastrophen bedroht. Doch die Politik handelt nicht. Nicht einmal in Zeiten von Gaskrise und Energieknappheit bekommt es unsere Regierung hin, ein Tempolimit auf deutschen Autobahnen oder Innenstädten zu beschließen.

Dabei wünscht sich die Mehrheit der Bevölkerung endlich einen Wandel! Im Verkehrsministerium tut sich nach wie vor viel zu wenig, die von Verkehrsminister Volker Wissing vorgestellten Maßnahmen reichen lange nicht aus, um die selbstgesteckten Ziele im Verkehrssektor zu erreichen. Wenn wir als Stadt wirklich bis 2035 klimaneutral werden wollen, wie es 2019 beschlossen wurde, müssen wir radikal umkrempeln.

Seit Jahren haben Gießenerinnen und Gießener die Vision einer RegioTram nach Karlsruher Modell, die das Umland umsteigefrei und klimaneutral mit der Innenstadt verbindet. In der Debatte um eine Verkehrswende wird immer auf die Alternativlosigkeit auf dem Land bezogen auf das Auto gesprochen. DANN MÜSSEN WIR EBEN ALTERNATIVEN SCHAFFEN. Schluss mit Subventionen für EAutos, Kerosin, Pendler*innenpauschale und Dienstwagen. Wir brauchen einen ÖPNV der attraktiv, schnell und bezahlbar ist! Deshalb fordern wir die RegioTram für Gießen für eine echte Verkehrswende! 

Details

Datum:
3. September
Zeit:
11:00 - 13:00
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltungskategorie:

Veranstalter

Verkehrswende-Initiativen Gießen

Veranstaltungsort

Berliner Platz
Gießen, 35390 Deutschland
Google Karte anzeigen
Suchen...